Referenzen

ESL-Automatisierung hat bereits einige Projekte erfolgreich durchgeführt, die wir Ihnen in Form einer Auflistung darstellen möchten. Für nähere Informationen und Fotos sprechen Sie uns gerne an, damit wir Ihnen die Details persönlich vorstellen können.

Mobile Brecheranlage

  • verwendetet Hardware: S7 1200 CPU, Basicpanel KTP600 color
  • Sparchumschaltung Deutsch – Holländisch
  • Brecheransteuerung mit Vacon Frequenzumformer
  • An der Anlage können, je nach Anforderung 2 Zuführbänder und ein weiteres Abführband an- bzw. abgewählt werden.

Störmeldeerfasser

  • Anbindung von 10 Siemens S7-Steuerungen an einen WinCC-Server V7.0 SP2 über Ethernet. Aus den Steuerungen werden die Anlagenzustände, Stillstandszeiten und die Alarme visualisiert. Dadurch lassen sich die Anlagen analysieren und die Verfügbarkeit der Anlage wird erhöht.

Hubbühnen

  • Verwendete Hardware: S7 1200 CPU, PnozMulti Mini, Basicpanel KTP600 monochrom
  • Sprachumschaltung Deutsch – Englisch – Spanisch
  • Es werden 7 hydraulische Hubbühnen mit je einer S7 1200er CPU gesteuert. Die Koordination der Bühnen untereinander erfolgt über eine zentrale S7 1200er CPU als Kopfsteuerung an der das Panel angebunden ist. Die Bühnen können einzeln oder im Verbund gefahren werden.
  • Das Projekt umfasst 3 siebener Gruppen am Standort Deutschland und das gleiche nochmal in Spanien.

Transportanlage

  • Verwendete Hardware: S7-314 CPU mit CP341-Lean (Ethernet-CP), PnozMulti Mini
  • Visualisierung auf dem beim Kunden vorhandenen WinCC-Server V7.0 SP2 mit WebNavigator
  • Steuerung von 4 Fließbändern, einem Becherwerk, 2 Filtern und einer Schnecke. Automatikbetrieb mit 7 Transportwegen und Vor-Ort Betrieb für jeden einzelnen Antrieb

Wir als Firma Franke Entfettungs- und Reinigungsanlagen GmbH arbeiten seit 2014 mit der Firma ESL, Lengerich zusammen. Als Hersteller von individuellen und kundenspezifischen Reinigungsanlagen ist jede Anlage ein Prototyp. Die Mitarbeiter der Firma ESL verstehen es sich auf die unterschiedlichen Anforderungen einzustellen, die Aufgabenstellung im Bereich der elektrotechnischen Anforderungen lösungsorientiert umzusetzen und dabei die technischen Anforderungen und gesetzlichen Vorschriften umzusetzen und einzuhalten.

Dirk Höflich – FRANKE Entfettungs- und Reinigungsanlagen GmbH

Löschanlage

  • Migration einer S5-95 Steuerung auf eine S7-317 2PN/DP mit Anbindung an WinCC-Server V7.0
  • SP2 (siehe vorherieges Projekt). 16 Antriebe, 6 Messwerte, 2 Regelkreise, eine Waage.
  • Automatikbetrieb, Vor-Ort Betrieb und Handbetrieb für jeden einzelnen Antrieb.
  • Die CPU ist bewußt groß gewählt worden um weitere Anlagen mit dieser Steuerung migrieren zu können.

Ofenvisualisierung

  • verwendetet Hardware: S7 1200 CPU, Basicpanel KTP600 color
  • Sparchumschaltung Deutsch – Holländisch
  • Brecheransteuerung mit Vacon Frequenzumformer
  • An der Anlage können, je nach Anforderung 2 Zuführbänder und ein weiteres Abführband an- bzw. abgewählt werden.

Petrolkoksanlage

  • Verwendete Hardware: S7 1200 mit Basicpanel KTP600 color
  • Steuerung und Regelung einer Petrolkosdosieranlage für die Stahlindustrie. Hand und Automatikbetrieb für alle Antriebe und Ventile. Bereitstellung aller Prozessdaten im Datenbaustein zur Anzeige auf dem Leitsystem des Endkunden.

Entfettungsanlagen

  • Verwendete Hardware: S7-1500 mit Komfortpanel KTP900
  • Steuerung und Regelung mehrerer Entfettungsanlagen für die Automobil- und Eisenbahnbranche. Hand- und Automatikbetrieb für alle Antriebe und Ventile. Bereitstellung aller Prozessdaten im Datenbaustein zur Anzeige auf dem Leitsystem des Endkunden.

KONTAKTFORMULAR